***Aufgrund der aktuellen Situation der Covid-19 Pandemie wird die Meisterschaft bis auf Weiteres, mindestens aber bis zum 23. November 2020 unterbrochen. Das hat der Vorstand von SwissVolley Region Aargau am 23.10.2020 entschieden.***
, Valerie

Damen 1 knöpfen dem Tabellenleader einen Punkt ab

Die Damen 1 vom VBC Brugg traten am heutigen Spiel gegen den Tabellenführer Merenschwand-Muri an.
Nachdem der 1. Satz verloren ging, erkämpfte sich die Mannschaft im 2. Satz den Sieg.
Der 3. Satz ging nach einem hart umkämpften Spiel auf 30 Punkte leider verloren.
Umso schöner war der Sieg des 4. Satzes, der von tollem Teamgeist und Einsatz gekennzeichnet war.
Der 5. Satz startete sehr schlecht für das Team Brugg und musste dann 10:15 abgegeben werden.
Nichtdestotrotz konnte dem Tabellenführer Merenschwand Muri ein Punkt abgenommen und ein spannendes Spiel gezeigt werden.