***Aufgrund der aktuellen Situation der Covid-19 Pandemie ist das Training ab Jahrgang 2000 und älter bis auf Weiteres ausgesetzt.***
, Jan

Mixed-Team übernimmt Tabellenführung

 
Das erste Spiel im neuen Jahr war für das Mixed Team zugleich eines der Wichtigsten. 
Gegen den Tabellenführer Tägerig hat unser Team noch eine Rechnung offen, da sie an unserem Matchttag unseren Sieg knapp entwendeten.
Vielen Dank an Claudia vom Damen 2 Team für ihre tatkräftige Unterstützung.
 
Der erste Satz gelang super, der Gegner war überrascht und wir konnten uns schnell einen souveränen Satz mit 25:13 holen.
Der zweite Satz war hart umkämpft, leider mussten wir diesen Satz schlussendlich mit 20:25 abgeben.
 
Doch wir gaben uns nicht geschlagen. Im dritten Satz fanden wir zurück und gewannen wieder hart umkämpft mit 25:21.
Mit 2:1 Führung gingen wir motiviert in den vierten Satz. Leider fehlten uns die Kräfte und Tägerig konnte mit 18:25 den Match ausgleichen.
Somit kam es zum fünften Satz. Alle Spieler waren immer noch motiviert zum Gewinnen und bündelten ihre letzten Kräfte um den Sieg zu holen.
Dies gelang uns mit 15:10 und die Erleichterung war riesig.
 
Somit konnten wir uns nicht nur revanchieren, sondern auch uns Punktgleich mit Tägerig als Tabellenleader behaupten.
Dieser Match war hart umkämpft und sehr spannend, doch schlussendlich haben wir verdient gewonnen.
 
Wir danken unserem Gastgeber Tägerig für das tolle Spiel und freuen uns schon auf das nächste Spiel.